Eine mehrtägige Whisky-Erlebnisreise durch Schottland

 

Folgen sie den Spuren der Peatreekers...die Torfstecher waren die wenigen tapferen, die sich im 18. Jahrhundert gegen den königlichen Erlass wehrten, um illegalen Whisky herzustellen. So genannt, weil der Geruch von Torf dauerhaft an ihrer Kleidung klebte, produzierten die Torfstecher die beliebtesten Whiskys der Nation.

 

Mit ihren unerlaubten Brennereien, die in abgelegenen Wäldern und Hügeln versteckt waren, achteten die Torfsteher darauf, neugierige Blicke zu vermeiden. Der einzige Hinweis darauf dass sie dort gewesen waren, war die Schwärzung von Bäumen in der Nähe der Brennereien selber. Begleiten Sie uns bei der Erkundung der Geschichte der Torfstecher und treten Sie bei Ihrer Reise durch das Land in die Fußstapfen der Torfstecher.

 

Auf einer einzigartigen Erlebnisreise werden in Zusammenarbeit mit dem gleichnamigen Label "Peatreekers" ein unvergessliches Whiskyerlebnis erfahren. Einen kleinen Vorgeschmack gibt es hier

 

Termine und Umfang der Reise folgen in Kürze.

Scottish Experience - Peatreekers

  • TBC